Illuminatoren

Die Illuminatoren haben Eigenschaften, die es erlauben, nach der Anwendung Lichtpunkte im Gesicht zu erzeugen, die die Punkte hervorheben, die wir absichtlich beleuchten wollen. Normalerweise werden sie auf den Hochpunkten der Wangenknochen, auf den Augenlidern und auf der sogenannten Zone des Amor-Bogens im oberen Teil unserer Lippenmittelzone angewendet.